Hallo und Herzlich Willkommen bei der Selbsthilfegruppe für Transmänner
und deren Angehörige in Heidelberg!

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen sachliche und seriöse Informationen
zum Thema Frau-zu-Mann Transsexualität (mittlerweile auch als „Geschlechtsdysphorie“
bezeichnet) zur Verfügung. Es ist uns dabei ein besonderes Anliegen,
auf die Möglichkeiten der Selbsthilfe hinzuweisen.
Unsere Selbsthilfegruppe besteht seit 1995 und wird mittlerweile ausschließlich
von Männern besucht, die in einem weiblichen Körper
geboren wurden (kurz auch „Transmänner" genannt).
Ausdrücklich sprechen wir nicht nur Betroffene an, sondern auch deren Angehörige,
FreundInnen und PartnerInnen, denn diese Menschen sind meist „Mitbetroffene“.
Sollten Sie Interesse an unserer Selbsthilfegruppe und unserer Arbeit haben,
sollten Sie Fragen an uns haben oder weitere Informationen benötigen -
Wir helfen Ihnen gerne weiter!


Flyer            Inhaltsverzeichnis            letztes Update: 07.03.2016